top of page

STUTTGARTER BÄREN

Bereits zum 15. Mal treffen sich im Mai 2020 hunderte Bären und Bärenfreunde aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland beim Stuttgarter Bärentreffen in der Schwabenmetropole zu vier abwechslungsreichen Tagen.

Beim, mit über 12 Programmpunkten, vielfältigsten Bärentreffen in Deutschland wird vom 21. (Vatertag) bis 24. Mai wieder gewandert, genossen, gesungen, gestaunt, geschwommen, geschwitzt, gecruist, gevespert, getrunken, geguckt, getratscht, getanzt und gebruncht. Es ist sicher für jeden etwas dabei, Für einige Veranstal tungen des Bärentreffens ist eine Anmeldung über den Vorverkauf dringend erforderlich. Auch für die Bärendisko am 23. Mai sind vergünstigte Tickets im VVK erhältlich. Die Anzahl der Vorverkaufstickets für die Party ist begrenzt! Die Stuttgarter Bären freuen sich wieder auf vier tierisch tolle Tage mit Freunden. Alle Informationen zum Programm, dem Vorverkauf und sonstigen Aktivitäten der Stuttgarter Bären findet man(n) auf der Homepage.


WANDERBÄREN

Unter der Leitung von Stephan geht es diesmal bei unserer Vatertagswanderung u. a. durch die Wälder des Stuttgarter Westens, dem größten innerstädtischen Waldgebiet Deutschlands. Ziele bei der ca. 3 ½ -stündigen und ca.12 km langen Wanderung sind u. a. der Bärensee mit dem Bärenschlössle und der Birkenkopf (Monte Scherbelino), ein aus Kriegstrümmern aufgeschütteter Hügel mit einem wunderbaren Blick über den Stuttgarter Kessel. Die Wanderung endet mit der Einkehr in „Weitmanns Waldhaus“ (nächster Veranstaltungspunkt im Programm).